top of page
  • Autorenbildecb

Erstellung des Förderantrags "Kommunale Wärmeplanung" für Prien am Chiemsee


Die Gemeinde Prien am Chiemsee beabsichtigt, eine sogenannte „Kommunale Wärmeplanung“ gemäß Kommunalrichtlinie (Nummer 4.1.11 KRL), die im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz gefördert wird, zu erstellen. Die förderkonforme Antragstellung und detaillierte Zusammenstellung der dafür benötigten Unterlagen wurde durch ecb durchgeführt.


AUFGABEN ECB

  • Zusammenstellung Basisdaten für Antragsstellung

  • Erstellung förderfähiger Antragsunterlagen und Anhänge: Vorhabensbeschreibung inkl. Motivation, Ausgangslage, bisherige Klimaschutzaktivitäten, Zielsetzung

  • Inhaltliche Anforderungen, Struktur des Fokuskonzeptes, Handlungsfelder,

  • Kalkulation Dienstleiter

  • Planung und Kostenkalkulation begleitende Öffentlichkeitsarbeit

  • Ausfüllen der Antragsunterlagen über easy online

  • Zur Seite stehen bei Fragen zur Förderung oder spezifischen Konstellationen in der Gemeinde

  • Laufende Abstimmung mit dem Auftraggeber, falls erwünscht

Marktgemeinde Prien am Chiemsee

Fördermittelstelle: Kommunalrichtlinie | Nationale Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz

67 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page